2018 Frickenhäuser Domina Qualitätswein trocken

Im Jahr 1927 von Peter Morio im Institut für Rebenzüchtung Geilweilerhof, aus Blauem Portugieser und Spätburgunder gekreuzt, ist Domina heute DIE fränkische Rotweinrebsorte schlechthin. Das kommt nicht von ungefähr, denn mit kräftig dunkelroter, fast purpurner Farbe macht diese schon beim Ansehen Spaß. Eine charmante Erscheinung mit Aromen von Kirschkompott und Brombeeren. Unsere Domina wirkt weich und rund am Gaumen und ist mit ihrem aufregenden Süße-Säure-Spiel ein Speisebegleiter par excellence!

9,50
je Flasche (0.75l) | incl. MwSt
zzgl. Versandkosten
€ 12,67 / l
Menge:
Informationen:
Rebsorte:
Domina
Geschmacksrichtung:
Trocken
Alkoholgehalt:
12,5% vol.
Restzucker:
3,2 g/l
Säuregehalt:
5,1 g/l
Füllmenge:
0,75 l
Weinqualität:
Deutscher Qualitätswein (QW)
Boden:
Muschelkalk
Optimale Trinktemperatur:
14 - 16 °C
Speiseempfehlung:
Pasta, Rind, Schwein, Wild & Lamm
Allergene:
Sulfite